Donnerstag, 2. September 2010

Farbenblind?

hachja, September ... so langsam wird's (normalerweise) kälter, die Blätter fallen vereinzelt von den Bäumen und ich frier noch mehr als vorher. Und die dominierenden Farben sind Rot, Orange, Gelb .. Braun .. so was Warmes halt. Eigentlich ganz annehmbar, wie ich finde.
Wobei das mit dem Frieren echt übel ist .. bin mega die Frostbeule :/
jedenfalls ... man sollte die ganzen Farben der Natur eigentlich erkennen, oder?
PAH! Von wegen!
Ich kleines Dummchen wollte letztens nämlich einen Regenbogen fotografieren, bis deswegen extra mit Paula nach Haue gejoggt und ja .. dann kam das raus

na, wer den Fehler erkennt, der ist nicht so farbenblind wie ich xD
(für alle die, die es nicht sehen: es ist schwarz weiß!!!!! >.<) http://www.emocutez.com
und ich hab mich noch gewundert, warum die Farben auf dem Kameradisplay so komisch sind .. mysteriös ^^"

aber ich hab das noch rechtzeitig bemerkt und es ging doch noch xD


gut .. so viel dazu :D
xoxo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen