Samstag, 27. November 2010

On Saturday afternoon ..

Es ist Samstag und ich hab endlich mal Zeit, meine Gedanken zu visualisieren .. ist das nicht toll? (und das hier ist übrigens mein 123. Post .. yeah!)
Ich hab ja letztens in meiner Schleichwerbung (*klick*) geschrieben, dass ich den Schauspieler Eddie Redmayne "ganz nett" finde .. ;D
ja und da ich ja heute gaaaa...nz viel Zeit hatte und ich bei meiner Geschichte grad auch nicht weiter gekommen bin, hab ich mir mal 'n neuen Desktophintergrund zusammen gephotoshopped.


Für Großansicht drauf klicken, weißt Bescheid, neh? ;)

& für alle Unwissenden: der Spruch kommt ausm "Säulen"-Film (& für Fans: ist aus der Szene, in der sich Jack und Aliena das erste Mal küssen ;D)

.. ich hab grad 'n Deja - Vú, das ist irgendwie echt komisch x"D
schönen Samstag noch, meine Lieben! :)

xoxo

Freitag, 26. November 2010

Make Up Madness - Bunt!


Hallo! :) wie ihr wohl schon oben seht, gibt's heute die nächste Runde der Make Up Madness.
Wir wollten dem tristen (und vor allem weißen!!!) Einöd da draußen mal entgegen wirken und ein wenig Farbe ins Spiel bringen, daher das Thema 'Bunt'.
Und ja, es ist wirklich seeeeehr farbenfroh geworden und wenn ich meinem "Look" einen Namen geben dürfte, dann wäre er "Barbie im Neonfarbtopf". xD
außerdem hab ich auf den Fotos Megaextensions drinne, weil ich schon immer mal sehen wollte, wie ich mit so richtig langen Haaren aussehe .. jetzt weiß ich's ;)





.. weil wir mal 'emo' sein wollten ;D


sieht man, wie neon wir sind? ^^"
(Nein? Bitte einmal auf das Foto für die Großansicht klicken ;P)

Ja, dazu muss ich noch sagen, dass es das erste und das letzte Mal war, dass wir alle drei mal zusammen Fotos machen konnten. Schade, aber naja. (Lena zieht in die große, weite Welt, aber das könnt ihr ja alles bei ihr aufm Blog nachlesen ;D )
Zu Lena's Post kommt ihr hier *klick*
.. und wenn ihr hier *klick*t, dann kommt ihr zu Eileen's Beitrag

& danke Mädels für den Nachmittag :)

xoxo

p.s.: Lasst Farbe in euer Leben ;)



Mittwoch, 24. November 2010

Wer braucht schon Lady Gaga ...

.. wenn man All Time Low hat? *höhö*
Hallo meine Lieben (25 ist echt der Hammer, danke! :) )
ich hab wieder ein ganz tolles Lied gefunden, was eigentlich schon "etwas älter" ist. Alejandro, vielleicht erinnert sich der ein oder andere daran? ;P
Das wurd jetzt von einer ganz tollen Band gecovert und so etwas kann ich euch doch nicht vorenthalten


All Time Low - Alejandro


Was sagt ihr zu Coverversionen? Top oder Flop? ;D
Also ich mag nur ein ganz paar :)

xoxo

Sonntag, 21. November 2010

Schleichwerbung oder auch "Ich darf das"

Also eigentlich sollte ich jetzt Rechnungswesen lernen, da wir morgen 'ne Klausur schreiben ... ABEEER dann kam mir die ultimative Idee für einen Post .. nämlich Schleichwerbung (im übertragenen Sinne natürlich ;D)
Denn seit letzten Montag läuft der 4-teilige Filmepos (so preisen sie es jedenfalls inner Werbung an..) "Die Säulen der Erde" und ich steh ja eh auf alles, was mit'm Mittelalter zutun hat .. und sobald es auch noch in England spielt (obwohl der Film in Ungarn und Österreich gedreht wurde), brennen eh alle Synapsen durch. Wahrscheinlich war ich in meinem ersten Leben jemand im englischen Mittelalter .. hmm .. ^^"
Aber zurück zum eigentlichen Thema ... Eddie Redmayne aka Jack Jackson *awww* ~


Er ist toll ;) ohjaa... *höhö*
Das ist wieder einer meiner hysterischen "Fangirl-Anfälle", die ich auch regelmäßig bei Twitter hab, aber who cares ..? Ich bin Single, ich darf das *chacka* :D

.. und was schließen wir daraus? Alle am Montag um 20.15 auf Sat.1 einschalten und Eddie/Jack anhimmeln xD

so, Fangirl-Anfall zu Ende ;P

xoxo

Sonntag, 14. November 2010

[Buchreview] Die Beschenkte

Schönen Sonntag, meine Lieben! :)
Letztens hab ich mal wieder eins meiner absoluten Lieblingsbücher rausgekramt und war erstaunt, wie schnell mich die ganze Geschichte wieder in ihren Bann gezogen hat (vor allem, weil ich das Buch das letzte Mal im Dezember gelesen hab und sofort wieder "drin" war)
Es geht um "Die Beschenkte" von Kristin Cashore und ist ein komplettes Fantasybuch. Persönlich mag ich Bücher, die komplett "Fantasy" sind, nicht so gerne, ich brauch einen gewissen Realitätsanteil. Als ich es letztes Jahr zu Weihnachten bekommen hab, hatte ich meine Bedenken, ob es mir gefallen würde, aber das hat sich alles geklärt.
Ich liebe es

Cover

Handlung:
Katsa lebt seit sie denken kann bei ihrem Onkel, König Randa, und wird eigentlich schon immer von allen Leuten gemieden, da sie "eine "Beschenkte" ist, sie hat eine Fähigkeit, die besonders ausgeprägt ist und man erkennt es an den 2 verschiedenen Augenfarben, die sie hat. Ihr Problem ist eher, dass ihre Fähigkeit das Töten ist. Sie ist also das perfekte Werkzeug für einen König, der sie auf kleine Missionen schickt, um Bauern, Gutsherren oder Ritter zu bestrafen / zu quälen. So richtig glücklich ist sie nicht, doch sie findet nicht den Mut, sich zu widersetzen. So viel zur Vorgeschichte..
Das Buch beginnt mit einer Mission, die sie für "den Orden", ihre eigene, kleine Organisation, die da ist, um Gutes zu tun, tätigt. Sie rettet den Vater des Königs von Lienid, eines der insgesamt 7 Königreiche. Er wurde von einem anderen König entführt. Bei der Rettung trifft sie auf einen Unbekannten, der aber ebenfalls 2 unterschiedliche Augenfarben hat und somit ebenfalls beschenkt ist. Sie kämpfen kurz, Katsa setzt ihn außer Gefecht und reitet mit ihren Gehilfen und dem Opa nach Hause.
Nach einer weiteren Mission trifft sie den Unbekannten am Hof ihres Onkels an und sie kommen ins Gespräch. Es stellt sich raus, dass der gerettete, alte Mann sein Opa ist, folglich ist er also der Prinz von Lienid und der Prinz, der 'Bo' heißt, ist ein beschenkter Kämpfer (er kann also ganz gut kämpfen) . Sie möchten beide aufklären, wer den Opa wirklich entführt hat, denn sie glauben nicht, dass es der König war, von dessen Hof sie ihn befreit hatten.
Sie freunden sich an, obwohl Katsa herausfindet, dass Bo sie angelogen hat und seine Gabe nicht das Kämpfen ist, sondern dass er Menschen fühlen kann. Wie es ihnen geht .. und er weiß, was Leute speziell über ihn denken.
Auf ihrer Reise ins Königreich Monsea, das ihnen trotz guter Geschichten irgendwie verdächtig vorkommt, findet Katsa raus, dass ihre Gabe nicht das Töten, sondern das Überleben ist (damals hatte sie ihren Cousin getötet, weil er ihr etwas Böses wollte, es jedoch niemand als das angesehen hatte) und sie kommen sich näher und werden letztendlich so etwas wie ein Paar. Sie finden den König des Königreiches, Leck, als er seine Frau, Bos Tante, erschießt und merken, dass auch er beschenkt ist, er kann das Denken anderer manipulieren. Katsa und Bo rennen weg und finden die Prinzessin Bitterblue, die Bos Cousine ist und wollen sie vor ihrem verrückten Vater retten. Bo schwört Rache und zieht los, um Leck zu töten, kommt aber schwerverletzt wieder und sie müssen alle fliehen. Auf der Flucht lassen sie Bo in einer Hütte zurück und Katsa will wiederkommen, wenn sie Leck getötet hat.
Sie und Bitterblue reisen weiter durch's Land und wollen nach Lienid reisen, zu Bos Schloss, wo sie sich in Sicherheit wiegen wollen.
Als sie dort jedoch ankommen, treffen sie dort auf Leck, der bereits auf sie gewartet hat. Katsa schafft es, den König zu töten, somit ist Bitterblue Königin. Die beiden Mädchen / Frauen (Katsa ist ungefähr 18, Bitterblue 11) reisen zurück, um Bo wiederzutreffen. Als sie bei ihm sind, merkt Katsa, dass etwas nicht mit ihm stimmt und letztendlich stellt sich raus, dass er beim Kampf mit König Leck erblindet ist.
Katsa stört es nicht sonderlich und es endet damit, dass sie beide durch die Welt reisen wollen und sie ohne einander nicht mehr sein wollen.
Hachja, Ende ;D

Was ich mag:
Oh Gott, wo fange ich bloß an? :D Katsa und Bo zusammen sind echt toll beschrieben und die Storyline an sich ist auch sehr durchdacht und toll .. ^^"

Was ich nicht so toll find:
Manches wiederholt sich manchmal, das ist zeitweilig etwas doof.

Annie's ultimatives Fazit:
Unbedingt lesen! ;) wenn ich einmal angefangen habe, es zu lesen, kann ich nicht aufhören, und das soll schon was heißen *o*
Autorin ist Kristin Cashore, verlegt im Carlsen Verlag, hat 496 Seiten und kostet ungefähr 20 Euro(geschätzt, hab es ja schließlich geschenkt bekommen ;D)

Wenn etwas in der Handlung zu kurz/gar nicht / schlecht erklärt wurde, einfach sagen und in den Kommentaren nachfragen ;)

Was sagt ihr so zu Fantasybüchern? Toll oder gewöhnungsbedürftig?

xoxo

Freitag, 12. November 2010

Make Up Madness - Herbst


it's Make Up Madness - Time *yaaay* :D und das heutige Thema heißt "Herbst!" (ja, draußen schneit es schon fast, aber es ist letztendlich immer noch die Zeit mit den farbigen Blättern und irgendwelchen Erntedankfesten ..)
Mein Make Up ist inspiriert von (welken / farbigen) Blättern .. so rot-gold-mäßig. Aber seht selbst ;)
.. und heute hab ich mal mit meinem Eileenchen Fotos gemacht, hihi :)


Omg, ÄSTE! ;P


Benutzte Produkte ;D

.. und noch mal Wetter und Blätter vereint :D

Wundervoll, nicht wahr? ;D
..Lena, die faule Sau (:D), reicht ihren Beitrag nach, die war heute zu unmotiviert <.< , aber dafür findet ihr hiiier *klick* Eileens megacoolen Blogpost ;)
Hoffe, es hat euch gefallen & ja .. schminkt euch doch auch mal wie das Wetter, Blätter, usw :D

xoxo

Montag, 8. November 2010

MusicMonday #7

Hallo Leute !
ich hoffe, euer Tag war besser als meiner (6 Stunden Rechnungswesen ;___; !!!!!!!) , aber naja .. ich lebe ja schließlich noch ;)
aber das Thema ist heute nicht "Impressionen meines schrecklichen Schultags", sondern der MusicMonday mit dem spannenden Thema "Music makes me think of ... " und dazu dann Lieder, die mich an bestimme Personen erinnern
also, off you go!

Music makes me think of ...

1. Eileen
Alesana - The last three letters
- das ist unser Lied, ha! .. und den Screamopart überhört man nach 'ner Zeit einfach ;)

2. Annika
Empty Trash - Garden of growing hearts
- Sobald ich den Namen "Max Buskohl" (Dsds Teilnehmer .. irgendwann vor 3 Jahren oder so xD) höre, muss ich einfach an sie denken, da sie bestimmt sein größter Fan überhaupt ist / war *höhö*

3. Lena
Zcalacee - Bombe
- dieses Lied passt einfach immer! Egal, ob man backt, kocht, sich fertig macht oder man einfach nur Langeweile hat *o* (und außerdem müssen wir ihm ja irgendwie zur ultimativen Weltherrschaft verhelfen :D)

4. Clu
The White Tie Affair - You look better when I'm drunk
- der Text ist einfach megacool ;D

5. Janina
Green Day - Know your enemy
- vor allem, weil sie total der GD- Fanatic ist, muss das hier rein ;P & außerdem ist das Lied gut, wenn man grad irgendwelche Aggressionen hat *O*


was sagt ihr so zu den Liedern? :D


xoxo

Freitag, 5. November 2010

Als gäb's kein Morgen mehr

Kennt ihr das?
Wenn euch ein Lied so in seinen Bann einwickelt, dass ihr einfach nichts Anderes hören wollt?! .. das hab ich ja irgendwie öfters, aber ich zeig euch mal "mein" neustes Lied..
(& wenn Mareiköö das hier mal irgendwann lesen sollte, wird sie bestimmt lachen ;P)


Ich hab getanzt, ich hab geweint, ich hab geschrie'n vor Glück
Hol' der Teufel meine Seele, ich will zu dir zurück
Ich hab getanzt als gäbs
ich hab getanzt als gäbs
ich hab getanzt als gäbs
ich hab getanzt als gäbs kein Morgen mehr ..


Phillip Poisel - Als gäb's kein Morgen mehr.

wundervoll, oder? *hach*

xoxo

Donnerstag, 4. November 2010

Kurzer Nachtrag

Guten Nachmittag ;P
im letzten Post hatte ich ja gefragt, ob Interesse an meinem tollen Gewinn besteht und dies ist anscheinend der Fall (zwar hat dieses Interesse nur eine Person geäußert, aber naja .. immerhin etwas xD)
also .. Vorhang auf füüüüüüüüüüüüüüüür ..
LIPPENSTIFTÖÖÖÖ! *__*

Die Namen find ich auch ganz cool ;D
v.l.n.r.
Pinky Whinky (wtf? XD), Narcissus, Twist (bester Name ;D), Athena, Pandora

Jop, das dazu ;)
xoxo

Montag, 1. November 2010

Wenn Fortuna es gut mit mir meint & der Postbote ein Mal klingelt..

'n Abend!
noch schnell ein Post zu später Stunde, ich wollte euch mal das Paket zeigen, welches mich (oder eher meine Nachbarn ;P) am Samstag erreicht hat.
Ich hab nämlich auch mal was gewonnen *o* nämlich beim riesengroßen Massengewinnspiel bei Pink Püppi und ich hab mich deshalb 'n Keks gefreut ;D verständlich .. xD
Vom Gewinn selbst konnte ich leider noch keine Fotos schießen, dafür ist das Licht hier zu doof und überlichtete Bilder bringen ja niemandem etwas ;) wenn Interesse besteht, mach ich noch welche nach (einfach in Kommentaren Bescheid sagen!)

& sorry, dass die letzten Posts so schminklastig waren (naja okay, einmal Make Up Madness & der x oder y - Tag .. das ist viiiel!) .. ich mag persönlich auch "unisex"-Einträge lieber .. najaaa .. xD
schönen Abend noch :)

xoxo