Freitag, 29. April 2011

Make Up Madness - Märchen

Es ist wieder soweit - die 2-wöchige Folge unserer Make Up Madness is ready for take-off!
Heute haben wir das Thema "Märchen" und ich muss gestehen, dass ich da wieder sofort an Disney denken musste .. xD
Ich war recht unentschlossen, welches Märchen ich denn "verkörpern" möchte, aber meine Entscheidung stand spätestens gestern fest, als ich nach'm Haare intensiv-tönen in den Spiegel gesehen habe.
Ratespiel: wer bin ich?





(Verwendete Lidschatten haben ein Sternchen! :D Catricelidschatten heißt "Petrol keeps me running", Lippenstift "Gentle Beige" und der Gloss "Forbidden apple" .. und aus Protest fehlt wieder die Artdeco-Base.)

Ist das nicht märchenhaft? *hust*

Eileen findet ihr als Aschenputtel/Cinderella hier *klick* & Lenas Beitrag folgt die Tage irgendwann ^"

Findet ihr den Look alltagstaglich oder ist er doch zu "doll"??

xoxo.


PS: ich stelle 'Die kleine Meerjungfrau' dar ;D

Kommentare:

  1. Hallo,

    Ich finde das Makeup ganz hübsch, aber so richtig viel Märchen erkenne ich irgendwie nicht. Ist Märchen nicht immer total glitzer-funkel-blinkiblinki? :D
    Aber das Makeup kann man auch mal am Abend schön tragen *_* Ist auch toll verblendet.
    Das Verblenden ist eh ne' Kunst für sich, finde ich xD

    Vielen Dank für deinen Kommentar und dein Lob! Es wäre schon ein Traum, wenn ich mal was für eine Zeitung schreiben dürfte.
    Ein Traum xD
    Aber vielen, vielen Dank für das Lob!

    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen
  2. Also ICH persönlich dachte (total Disney-untypisch) an ROTkäppchen. Harr harr harr.
    Und ja, ich stehe auch wahnsinnig auf die Haarfarbe *_* Richtig nice!

    Um nochmal zum Thema von vor zig Tagen zurückzukommen: nervige Radiosongs.
    Ich schalte IMMER aus oder weg bei: dem ganzen neuen, brandaktuellem Party-House-Scheiß ("Sleep all day, party all night", "Freaky like me", "Break break break break break your heart")
    Gnaaarf. Hasse ich wie die Pest! Wo ist die absolut geile Black Music von noch vor ein paar Jahren?
    Außerdem: Rosenstolz. GAR NICHT MEINS.
    Deutschrock/pop finde ich generell nicht so dolle aber Rosenstolz ist am schlimmsten.
    Nochmal Songspezifisch, absoluter Spitzenreiter ist da "Alejandro". Boah! ZUM Kotzen! Ich liebe Lady GaGa wirklich und steh auf ihren Stil und alles aber das war purer Mist und ich hoffe, dass sie das weiß.
    Und davon abgesehen hasse ich Jammermusik, wo immer alle rumheulen und denken, dass das mordsemotional wäre. Ich meine damit sowas wie "Halo", "If I were a Boy" und "I Hate this Part" Argh! Furchtbar!

    AntwortenLöschen