Donnerstag, 8. November 2012

Passion: Neutrale Lidschatten

... denn im Büro sollte man nicht wie ein Kanarienvogel erscheinen.

Ich hatte es ja schon letztens erwähnt: meine Ausbildung hat begonnen. Und da genau diese Ausbildung in einer Behörde stattfindet, finde ich es unangemessen, morgens bunt geschminkt dort aufzukreuzen ... ehrlich gesagt traue ich mich das auch nicht. ^^" #JustSaying
Auf jeden Fall ist mir aufgefallen, dass ich in letzter Zeit ausschließlich (außer letztens die Sache mit dem lilaglitzernden KIKO Kajal x3) neutrale bzw. Brauntöne auf den Augen verwende und ich doch öfter zu einigen Lidschattenexemplaren greife als zu anderen.

Dies ist also ein Post für die öfter verwendeten Lidschatten meiner Sammlung, die ich auch zur Arbeit tragen kann. 


Alle Lidschatten wurden ohne Base geswatcht!

1. Weiß aus der QUO Palette: ein mattes Weiß, welches super auf den Augen hält und ich immer zum "Fixieren der Base" und zum generellen Aufhellen benutze. Habe schon Angst vor dem Tag, an dem es leer wird.

2. "520" von Artdeco: Das ist ein mattes, mittleres Graubraun, was sich sehr gut in der Lidfalte macht.

3. Illusion D'Ombre "Émerveillé" von Chanel: ein ultra"softer" Cremelidschatten in einem Peach-Hellrosa-Sandton, der auch noch fein schimmert. *O* Dieses Produkt hält aber nur, wenn ich erst die UDPP, dann MAC "Painterly", das Weiß (1) und dann das Chanel Produkt auftrage. Das kann aber auch an meinen (sehr!) öligen Lidern liegen.

4. "Satin Taupe" von MAC: ich mag es, dass der Lidschatten bei mir doch recht lilalastig rauskommt.

5. "Naked" von Urban Decay: Finde ich sehr schön! Am besten gefällt mir der Ton zum Definieren der Lidfalte und zum Verblenden.

6. "Buck" von Urban Decay: den benutze ich immer mit "Naked" zusammen. Erst Naked (5) in die Lidfalte, etwas verblenden und dann "Buck" noch mal darüber geben. 

7. "Un-Veil" von Too Faced: ein fast schwarzes Braun. Die Verarbeitung ist etwas schwierig, aber das ist sie generell bei den matten Farben meiner "Romantic Eye" Palette von Too Faced. Den Ton mag ich gerne am oberen und unteren Wimpernkranz!

8. "Smog" von Urban Decay: letztens benutzt und verliebt! Dieses kupferige Braun hat einen leichten Grünanteil und Schimmerpartikel und das macht sich sehr gut im Außenwinkel, wie ich finde.


Was sind eure liebsten Lidschatten?
Egal, welche Form oder Farbe! ;)

xoxo!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen